• English
  • Kontrast:
  • K
  • K

Beratung in den Pflegestützpunkte Nordwestmecklenburg

28.11.2013

Neutrale und kostenlose Beratung

 

Pflegebedürftigkeit kann jeden Menschen treffen, sei es durch einen Unfall, altersbedingt oder von Geburt an. Dies stellt die Familie und nahen Angehörigen oft vor große Herausforderungen im Alltag.

Die Pflegestützpunkte Grevesmühlen und Wismar bieten allen Bürgern im Landkreis Nordwestmecklenburg eine neutrale und kostenlose Beratung in allen Fragen der Pflege und für soziale Belange an.

Informationen zur Antragstellung einer Pflegestufe, Pflegehilfsmitteln, ambulante, teilstationäre oder stationäre Angebote in Wohnortnähe, Fragen zur Wohnraumanpassung oder Beratung zum Schwerbehindertenausweis erhalten interessierte Bürger im Pflegestützpunkt. Die Mitarbeiter bieten nach Absprache auch Hausbesuche an.

Ansprechpartner
Mitarbeiter
Frau Stefanie Herrmann
Sozialberaterin im Pflegestützpunkt Wismar
Telefonnummer
Telefon
03841-3040 5083
Mitarbeiter
Frau Christine Klimt
Sozialberaterin im Pflegestützpunkt Grevesmühlen
Telefonnummer
Telefon
03841-3040 5081
Pflegestützpunkte Nordwestmecklenburg
Öffnungszeiten:
dienstags:
9:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr                 donnerstags:
9:00 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00 Uhr                              sowie nach Vereinbarung, auf Wunsch auch in der Häuslichkeit
Anschrift Grevesmühlen:
23936 Grevesmühlen, Börzower Weg 3
Anschift Wismar:
23970 Wismar, Dr.-Leber-Straße 2