An- und Abmeldung, Ummeldung

Informationen und Hinweise für die Zulassung von Kraftfahrzeugen:

  • bei Zulassung auf Firmen ist die Vorlage des Handelsregisterauszuges und der Gewerbeanmeldung erforderlich
  • bei Zulassung auf Minderjährige ist die schriftliche Einwilligung des Erziehungsberechtigten erforderlich
  • die Zulassung von Fahrzeugen ist nur möglich, wenn der zukünftige Fahrzeughalter dem zuständigen Hauptzollamt (Stralsund) das SEPA-Lastschriftmandat erteilt hat. Einen Vordruck für das SEPA-Lastschriftmandat finden Sie auch auf der Internetseite des Hauptzollamtes 
  • die Zulassung eines Fahrzeuges kann verweigert werden, wenn noch offene Gebührenschulden bei der Zulassungsbehörde bestehen - ausstehende Gebühren sind vor der Zulassung vor Ort und in bar zu entrichten

Unsere Formulare für Sie:

Symbol Beschreibung Größe
Vollmacht bei Zulassung durch Dritte
0.4 MB
Hinweise des Hauptzollamtes Stralsund zur Kraftfahrzeugsteuer
0.3 MB
SEPA-Lastschriftmandat
0.1 MB

Besucheranschrift
Postanschrift

Öffnungszeiten