C. IV.1.1.1.d. - Besonderheiten PV-Anlagen

Will die Gemeinde PV-Anlagen errichten muss sie ebenfalls über geeignete Flächen verfügen, die ausreichend belichtet werden. Diese sollten idealerweise so ausgerichtet sein, dass eine möglichst intensive Sonneneinstrahlung erfolgen kann. Soweit Dachflächen für die PV-Anlagen benutzt werden sollen, muss die Statik der Gebäude dies ermöglichen.(406)

406. Vgl. AEE, Erneuerbare-Energien-Projekte in Kommunen, S. 24.