Prävention im Landkreis Nordwestmecklenburg

Landkreis Nordwestmecklenburg – ORT DER VIELFALT seit 21. Oktober 2010

Für sein Engagement für Vielfalt, Toleranz und Demokratie wurde dem Landkreis im Jahr 2010 der Titel „Ort der Vielfalt" verliehen. Damit gehört er zu den 211 Städten, Gemeinden und Landkreisen in Deutschland, die den Titel erhalten haben. 
Durch Unterstützung der Projekte leistet der Landkreis gemeinsam mit seinen Partnern Präventionsarbeit.

VIELFALT TUT GUT

Das Bundesprogramm "VIELFALT TUT GUT. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie" ist in Nordwestmecklenburg erfolgreich umgesetzt und am 31. Dezember 2010 beendet worden.

Über die Projekte und den Lokalen Aktionsplan für ein vielfältiges Leben lesen Sie hier.

Lokales Bündnis für Familie

Das "Lokale Bündnis für Familie im Landkreis Nordwestmecklenburg" soll vorhandene Aktivitäten, Initiativen und Angebote im Interesse der Bürgerinnen und Bürger sowie der Kommunen bündeln und Synergien herstellen.

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Jugend
Landkreis fördert Präventionsarbeit

Neue Ideen für präventive Projekte gesucht

[mehr]
Ansprechpartner
Mitarbeiter
Frau Kablau
Sachgebietsleiterin
Mitarbeiter
Frau Freese
Sachbearbeiterin Prävention

Sprechzeiten

POSTANSCHRIFT