Tourismus als Wirtschaftsfaktor in Nordwestmecklenburg

Der Kreistag hat für die Entwicklung des Tourismus im Landkreis Nordwestmecklenburg das nachstehende Leitbild beschlossen:

  • Vernetzung Ostseetourismus und Binnenlandtourismus

Politik und Verwaltung im Landkreis Nordwestmecklenburg vereinbaren die Entwicklung der Tourismuswirtschaft und die Partizipation des Binnenlandes an der Entfaltung der touristischen Wirtschaftskraft aktiv zu fördern.

  • Grüner Tourismus

Die Akteure verständigen sich darauf, die ökologische Qualität von Stränden, des Wassers, der Naturlandschaft und den Kulturraum nachhaltig auszubauen und Entwicklungen, die einer Tourismuswirtschaft widersprechen, zu vermeiden.

  • Marken- und Kommunikationsprozess

Politik und Verwaltung wirken darauf hin, dass gemeinsam mit den Wirtschaftsakteuren und Verbänden im Tourismus  die Profilschwerpunkte: „Natur & Aktiv“, „Familie & Kinder“, „Genuss & Kultur“, „Lifestyle & Trends“ besondere Beachtung finden.

Die Weiterentwicklung von Qualität und Vielfalt touristischer Angebote und Produkte bildet zur weiteren Sicherung der regionalen Wertschöpfung dabei einen Schwerpunkt.

  • Effiziente Strukturen

Der Landkreis fördert durch geeignete Maßnahmen den Aufbau und die gemeinsame Finanzierung einer Tourismusstruktur, die strategisch orientiert, professionell ausgerichtet, fundiert finanziert ist und von allen Akteuren im Tourismus getragen wird.

Ansprechpartner
Mitarbeiter
Frau Stellmacher
SB Marketing- u. Veranstaltungsbeauftragte
Mitarbeiter
Herr Boje
Regionalplaner

Gartenrouten "Musikalische Schlossgärten"

Mit dem Drahtesel, per pedes oder motorisiert die zwischen Nord- und Ostsee gelegenen Gärten und Parks erkunden und besuchen, ...

mehr lesen...