Unterhaltsberatung, Unterhaltsberechnung und Beistandschaften

  • Beratung und Unterstützung bei der Geltendmachung von Unterhalts- oder Unterhaltsersatzansprüchen (u. a. für minderjährige, Auszubildende, junge Volljährige)
  • Führen von Beistandschaften

Die Beratung und Beurkundung erfolgt kostenlos zu den Sprechtagen am Standort Wismar.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Beratung mit:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Vaterschaftsanerkennung
  • Scheidungsurteil
  • letzter Titel (Urkunde, Urteil, Vergleich, Beschluss)
  • Schulbescheinigung
  • Ausbildungsvertrag

ANSPRECHPARTNER
Mitarbeiter
Frau Bartelt
Sachbearbeiterin Beistandschaften, Unterhaltsberechnung und -beratung
Mitarbeiter
Herr Butzko
Sachbearbeiter Beistandschaften, Beurkundungen, Unterhaltsberechnung und -beratung
Mitarbeiter
Frau Herrmann
Sachbearbeiterin Beistandschaften, Unterhaltsberechnung und -beratung
Mitarbeiter
Frau Pecat
Sachbearbeiterin Beistandschaften, Beurkundungen, Unterhaltsberechnung und -beratung
Mitarbeiter
Frau Schwarz-Kobus
Sachbearbeiterin Beistandschaften, Unterhaltsberechnung und -beratung
Mitarbeiter
Frau Splitter
Sachbearbeiterin Beistandschaften, Beurkundungen, Unterhaltsberechnung und -beratung
Mitarbeiter
Frau Liebl
Sachbearbeiterin Beistandschaften, Unterhaltsberechnung und -beratung
POSTANSCHRIFT
Hausanschrift

Sprechzeiten