Breitbandversorgung

Sie wünschen sich schnelleres Internet? Wir uns auch!

Die flächendeckende Versorgung unseres Landes mit leistungsfähigen Breitbandanschlüssen und der Aufbau von Netzen der nächsten Generation sind wichtige Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum und steigenden Wohlstand.

Unterstützung auf Bundesebene

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat eine Initiative zum Breitbandausbau gestartet: Ziel sind flächendecke Breitbandnetze im gesamten Bundesgebiet mit einer Versorgung von 50 Mbit/s bis zum Jahr 2018.

Start des Breitbandausbaus

Die Landkreise spielen eine zentrale Rolle im gesamten Prozess. In allen Landkreisen gibt es Breitbandbeauftragte, die untereinander vernetzt sind. Sie übernehmen die Koordinierung der Projekte vor Ort und treten als Antragsteller im Förderverfahren auf.

Jetzt beginnt auch der Ausbau bei uns im Landkreis. Die WEMACOM Breitband GmbH hat den Zuschlag für den ausbau unserer 14 Projektgebiete erhalten. Hier geht es zur Projektbeschreibung.

 

© Susanne Leschke E-Mail

Zurück
Aktuelle Meldungen
Startschuss für Breitbandausbau in Nordwestmecklenburg

Im Landkreis Nordwestmecklenburg beginnt jetzt der geförderte Breitbandausbau.

weiterlesen
Breitbandausbau: Zuschlag für die Wemacom
Nächster Schritt in Sachen Breitbandausbau: die Verträge mit der Wemacom werden unterzeichnet und Planung, Bau und Betrieb nehmen Fahrt auf.
weiterlesen
1-2 von 11
Ansprechpartner
Mitarbeiter
Frau Kiepura
Breitbandkoordinatorin
Raum
Dienstgebäude
Börzower Weg 3
Raum
Raum 1.205
Telefonnummer
Telefon
(+49) 3841 3040-9860
Telefax
Telefax
(+49) 3841 3040-89860
Mitarbeiter
Herr Romanus
Breitbandkoordinator
Raum
Dienstgebäude
Börzower Weg 3
Raum
Raum 1.205
Telefonnummer
Telefon
(+49) 3841 3040-9861
Telefax
Telefax
(+49) 3841 3040-89861