WFG-NWM | WSC-NWM | Aktuelle Meldungen | Bildung und Kultur | FD Bildung und Kultur | Aktuelles | Aktuelles

34. Kreisfotowettbewerb im Landkreis ist gestartet

Fokus "„Nordwestmecklenburg – ein Land zum Leben und Arbeiten“

04.04.2019
Siegerfoto Stieglitz im Rapsfeld von Beate Magull aus Beidendorf in der Kategorie Flora und Fauna..jpg

103 Fotofreunde gingen im vergangenen Jahr auf Motivsuche und beteiligten sich mit insgesamt 362 Fotos am 33. Kreisfotowettbewerb.

Jetzt erfolgte der Start für den 34. Kreisfotowettbewerb – in bewährter Tradition organisiert und veranstaltet vom Fotoclub `82  Grevesmühlen und dem Landkreis  Nordwestmecklenburg.

Unter dem Motto „Wo die Seele lächelt…- typisch Mecklenburg“  werden Fotos in den Kategorien „Menschen“, „Architektur und Landschaft“, „Flora und Fauna“ sowie in der Sonderkategorie „Nordwestmecklenburg – ein Land zum Leben und Arbeiten“  gesucht.

Ausgezeichnet werden zudem das  beste Kreativfoto sowie das beste Kinder-und Jugendfoto- fotografiert  von  jungen Leuten  bis 18 Jahre.

Die Einsendungen sind bis zum 1. September per Wettbewerbshomepage http://fotowettbewerb.umnet.de, per E-Mail , durch Zusendungen  auf einem Datenspeicher an Udo Meier, Wismarsche Straße 33, 23936 Grevesmühlen, Kennwort: 34. Kreisfotowettbwerb oder direkt in seinem Geschäft möglich.

© Wiebke Reichenbach E-Mail

Zurück