Aktuelle Meldungen

Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung anlässlich des 31. Kreisfotowettbewerb am 3. Oktober

Zahlreiche Fotos in der Kreisfotoschau in der Malzfabrik

30.09.2016

Am 3. Oktober eines jeden Jahres  werden traditionell  in der Malzfabrik in Grevesmühlen die Namen der diesjährigen Preisträger des Kreisfotowettbewerbs verkündet. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind alle Teilnehmer, deren Freunde und Bekannte sowie alle Fotointeressierten des Landkreises herzlichst eingeladen. Im Beisein von  Landrätin Kerstin Weiss und dem Vorsitzenden des  Fotoclub `82,Udo Meier werden die verschiedenen Preise in den ausgeschriebenen Wettbewerbskategorien wie auch die Sonderpreise vergeben. Neben dem Hauptmotto "Wo die Seele lächelt - typisch Mecklenburg" drehte es sich in diesem Jahr im Sonderthema um "Wasser".

Die Jurymitglieder Andreas Manthey, Sylvia Pleines, Simone Schulz  und Volker Bohlmann  hatten einige schwierige Entscheidungen zu treffen.

 

Insgesamt wurden 267 spannende und kreative Fotos von  76 Teilnehmern eingereicht, worauf auch die Sonderpreise der Landrätin, der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest, der Hanse- und Kreisstadt Wismar, der Stadt Grevesmühlen, dem Heimatverein Grevesmühlen sowie dieses Jahr auch des Zweckverbandes Grevesmühlen vergeben werden.  Außerdem wird  der „Nachwuchspreis“ des Fotoclub’82 Grevesmühlen überreicht..

Neben den Siegerfotos sind in der Kreisfotoschau zahlreiche Wettbewerbsbeiträge im Kreistagssaal und in der angrenzenden Malzgalerie ausgestellt und somit der breiten Öffentlichkeit bis in den Dezember während der Öffnungszeiten montags und mittwochs von 8 bis 17 Uhr, dienstags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 14 Uhr zugänglich.

 

© Petra Rappen E-Mail

Zurück