WFG-NWM | WSC-NWM | Aktuelle Meldungen | Bildung und Kultur

Abschlussveranstaltung zum 34. Kreisfotowettbewerb

am 3. Oktober 2019 um 11 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung (Malzfabrik) in Grevesmühlen

24.09.2019
Kreisfotowettbewerb

Am 3. Oktober 2019 werden traditionell um 11 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung (Malzfabrik) in Grevesmühlen die Namen der diesjährigen Preisträger verkündet. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind alle Teilnehmer, deren Freunde und Bekannte sowie alle Fotointeressierten des Landkreises herzlichst eingeladen.

Nach der Begrüßung werden die verschiedenen Preise in den ausgeschriebenen Wettbewerbskategorien wie auch die Sonderpreise vergeben. In Anlehnung an das Landesmotto „MV als Land zum Leben.“ Wurde das diesjährige Sonderthema „Nordwestmecklenburg – ein Land zum Leben und Arbeiten“ ausgelobt.  

Die Jury, bestehend aus Frau Sylvia Pleines (Inhaberin Foto-Optik-Fachgeschäft in GVM), Herrn Holger Glaner (Redakteur der SVZ Lokalredaktion Gadebusch), Herrn Andreas Manthey (Inhaber FOTO MANTHEY in Wismar) und Herrn Klaus-J. Ramisch (Sachgebietsleiter Kultur im Landkreis) hat es sich nicht leicht gemacht. Aus der Vielzahl der vorgelegten Bilder war herauszufinden, wer ausgezeichnet werden soll und wer leider nicht berücksichtigt werden kann.

Die ausgewählten Fotos werden im Kreistagssaal und der angrenzenden Malzgalerie bis Ende Januar 2020 ausgestellt und somit der breiten Öffentlichkeit zugänglich sein.

Fotos: © Landkreis NWM

©

Zurück