Aktuelle Meldungen

Erntebereisung 2018 - Zuckerrübenernte und Verladung

Landwirtschaft in Nordwestmecklenburg

21.11.2018
Erntebereisung 2018 © Kreisbauernverband Nordwestmecklenburg

Gewöhnlich lädt der Kreisbauernverband Nordwestmecklenburg Landrätin Kerstin Weiss, die Amtsleiterin des StALU Westmecklenburg Frau Dr. Rinas und den Bürgermeister der Stadt Wismar Thomas Beyer zur Getreidernte im Sommer auf die Höfe ein.

In diesem Jahr stand im Herbst die Zuckerrübente und Verladung im Vordergrund.  Einige Ackerbauern aus Nordwestmecklenburg bauen neuerdings Zuckerrüben für die Schweiz an, die per Bahn vom Wismarer Hafen aus über Nacht in die Schweiz transportiert werden.

Die Schweiz konzentriert sich selbst auf den Gemüseanbau und fragt deshalb Zuckerrüben zur eigenen Verarbeitung aus dem Norden nach. Herr Hünemörder, stellvertretender Vorsitzender des Kreisbauernverbandes, der selbst Zuckerrüben für die Schweiz anbaut, freut sich über diese Nachfrage, weil dadurch die Fruchtfolge mit einer Blattfrucht gelockert wird und anschließend für den Weizenanbau positive Effekte mit sich bringt.  

Durch den Wegfall der Zuckermarktortnung ist der Zuckerrübenanbau, zum Bedauern der hiesigen Landwirte, stark zurückgegangen.

Im Wismarer Hafen wurde die Verladung der Zuckerrüben besichtigt und anschließend stellten Herr Reemtsma und sein Verwalter Herr Junkelmann den Landwirtschaftsbetrieb in Groß Walmstorf vor.

Der Betrieb betreibt Ackerbau, Milchviehhaltung und eine Hackschnitzelheizung ist ein großer Arbeitgeber in der Region.

© Wiebke Reichenbach E-Mail

Zurück