Aktuelle Meldungen | Bildung und Kultur

Landkreis NWM schreibt Kunstwettbewerb aus

Gestaltung der Eingangssituation am Foyerneubau im Kreisagrarmuseum Dorf-Mecklenburg

06.04.2020
Landkreis NWM schreibt Kunstwettbewerb aus

Der Landkreis lobt einen künstlerischen Wettbewerb zur Gestaltung der Eingangssituation am Foyerneubau im Kreisagrarmuseum Dorf-Mecklenburg aus. Der Wettbewerb wird als zweiphasiger, offener Realisierungswettbewerb bekannt gemacht. Abgabeschluss für die erste Phase des Wettbewerbs ist der 15. Mai 2020. Der Gewinner der zweiten Stufe wird vom Auslober mit der Realisierung seines Vorschlags, voraussichtlich im Sept. 2020, beauftragt. Hierfürstehen insgesamt 15.000 EUR (Brutto) zur Verfügung.

Die Wettbewerbsbeiträge sind bei der Vergabestelle des Landkreises, Malzfabrik Grevesmühlen, Börzower Weg 3, 3936 Grevesmühlen, einzureichen. Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Besichtigung der Eingangssituation bzw. des Standortes der künstlerischen Intervention nur nach telefonischer Anmeldung im Museum (Tel. 03841 790020 oder 796510 möglich.

Etwaige Rückfragen können ausschließlich dort gestellt und beantwortet werden. Sie können bereits im Vorfeld per Mail an eingereicht werden. Die Antworten auf etwaige Fragen werden dem weiteren Ablauf des Wettbewerbs zugrunde gelegt. 

Planunterlagen und weitere Informationen zur Baumaßnahme werden auf der Webseite des Auslobers (www.nordwestmecklenburg.de) unter Ausschreibungen zur Verfügung gestellt.

 

Symbol Beschreibung Größe
Ansichten Office.pdf
82 KB
Auslobung Kunstwettbewerb Kreisagrarmuseum.pdf
0.3 MB
Grundriss Office.pdf
0.2 MB
Lageplan Office.pdf
1 MB

©

Zurück