WSC-NWM | Aktuelles | Aktuelle Meldungen | Aktuelles

Haushalt des Landkreises jetzt auch für 2020 genehmigt

Das Ministerium für Inneres und Europa M-V hat den Doppelhaushalt 2019/2020 des Landkreises Nordwestmecklenburg nunmehr vollständig und ohne Einschränkungen genehmigt.

18.06.2019

Am 16. April 2019 hat das Ministerium für Inneres und Europa M-V die Haushaltssatzung 2019 genehmigt (siehe Artikel vom 23.04.2019).

Am 03. Juni 2019 erhielt der Landkreis Nordwestmecklenburg nunmehr auch die Genehmigung für die Haushaltssatzung 2020. Die in der Haushaltssatzung 2020 enthaltenen Festsetzungen zu den Gesamtbeträgen der Kredite für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen und der Verpflichtungsermächtigungen sowie der Stellenplan wurden vollständig genehmigt. Dem Landkreis Nordwestmecklenburg wird eine solide Haushaltsplanung bescheinigt.

Für geplante Baumaßnahmen 2019 wurden Aufnahmen von Investitionskrediten von 9,4 Mio. EUR genehmigt und für 2020 beträgt der Kreditumfang für Investitionen 16,8 Mio. EUR. Mit der Genehmigung des Doppelhaushaltes ist ein uneingeschränkter Übergang ins Haushaltsfolgejahr möglich, so dass die Finanzleistungen des Landkreises sowie seine Baumaßnahmen durchgängig fortgesetzt werden können.

 

©

Zurück