Aktuelle Meldungen

Im regelmäßigem Takt in die Natur oder zum Strand

13.05.2016

NAHBUS Nordwestmecklenburg GmbH verdichtet saisonbedingt auf den Linien 230 und 240

Ab dem 14.05.2016 bis einschließlich dem 25.09.2016 verdichtet NAHBUS auf den Linien 240 (Wismar-Boltenhagen) und 230 (Wismar-Timmendorf/Poel) sein Fahrtangebot.

Von Montag bis Freitag wird auf den Linien 230 und 240 jeweils eine zusätzliche Fahrt ab 9.30 Uhr ab Wismar angeboten. Alle Fahrgäste können in der Zeit von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr stündlich mit NAHBUS in Richtung Ostseeküste zu fahren. Auch für die Rückfahrt nach Wismar werden zwischen 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr mehr Fahrten angeboten. Der letzte Bus von Boltenhagen und Timmendorf/Poel nach Wismar verkehrt jeweils um 21.30 Uhr.

An den Wochenenden werden die Fahrpläne der Linien 230 und 240 um die zusätzlichen Fahrten um 9.30 Uhr, 12.30 Uhr und 15.30 Uhr ab Wismar ZOB zu einem annähernden Stundentakt sowohl nach Boltenhagen als auch nach Timmendorf/Poel ergänzt. Somit kann bereits am Pfingstwochenende ein individuell geplanter Ausflug mit den Linienbussen von NAHBUS zum Strand oder zu anderen auf der Strecke befindlichen Attraktionen unternommen werden.

Fahrgäste können bereits für 3,20 € die Ostsee bzw. Wismar erreichen. Für Familien empfehlen wir unsere Tagestickets T1+ (5,80 € in der Stadt Wismar und 11,60 € im Regionalverkehr) bzw. T2+ (7,50 € in der Stadt Wismar und 15,00 € im Regionalverkehr), die zur Mitnahme beliebig vieler Kinder berechtigen.

Bäderverkehr in Boltenhagen

Ab dem 14.05.2016 wird die Linie 325 durch NAHBUS angebotsseitig überarbeitet. Durch die Verknüpfungen der Linie 325 mit den Linien 240 und 345 können sich Einwohner, Urlauber und Tagesgäste innerhalb des Kurortes Boltenhagen nahezu im Viertelstundentakt mittels der Linienbusse von NAHBUS bewegen.

Der Ortsteil Redewisch wird von Montag bis Freitag durch 5 Touren mit dem Ortskern in Boltenhagen verbunden. Die Busse verkehren ab Redewisch um 9.13 Uhr, 10.13 Uhr, 11.55 Uhr, 15.13 Uhr und um 16.13 Uhr in Richtung Seebrücke und weiter zur Weißen Wiek.

Um die vielfältigen kulturellen Abendangebote der Kurverwaltung Boltenhagen besser nutzen zu können, verlängert NAHBUS für alle Fahrgäste von Freitag bis Sonntag (+Feiertag) den Fahrplan in den Abendstunden. Die letzte Fahrt erfolgt um 22.30 Uhr von der Weißen Wiek in Richtung Redewisch. Somit ist es möglich alle in Boltenhagen angebotenen Veranstaltungen zu besuchen und anschließend entspannt die Rückfahrt anzutreten.

Zurück