Aktuelle Meldungen

Innenministerium unterstützt Feuerwehren

07.07.2020
Fördermittelübergabe an die Feuerwehr Grevesmühlen durch Minister Lorenz Caffier im Beisein von Bürgermeister Lars Prahler und Landrätin Kerstin Weiss ©Stadt Grevesmühlen

Mit 59.465 Euro unterstützt das Innenministerium MV die Anschaffung eines neuen Einsatzleitwagens für die Feuerwehr Grevesmühlen. Den Förderbescheid überbrachte Minister Lorenz Caffier am 6. Juli persönlich und wurde dabei nicht nur Bürgermeister Lars Prahler, sondern auch von Landrätin Kerstin Weiss empfangen. Der Landkreis beteiligt sich mit 15.000 Euro an der Investition.


Grevesmühlen unterhält eine von zwei Feuerwehren mit besonderen Aufgaben im Landkreis. Zu den Einsatzschwerpunkten der Freiwilligen Feuerwehr gehören insbesondere die B105, die A20 - Anschlussstelle Grevesmühlen, die Bahnstrecke Bad Kleinen - Lübeck und das Gewerbegebiet Upahl.


Über eine weitere Förderung konnte sich im Juli die Kreisfeuerwehrzentrale in Warin freuen: Eine Sonderbedarfszuweisung aus dem Innenministerium kann in die Einrichtung einer Schlauchwaschanlage investiert werden.
„Mit dieser Anlage kann bei Großschadensereignissen besser und schnell reagiert werden, weil das Material schneller wieder zur Verfügung steht.“, so Minister Caffier.

© Christoph Wohlleben E-Mail

Zurück