Aktuelle Meldungen

Kreismedienzentrum präsentiert Online-Mediathek "stream2school"

17.06.2016

Am 15.06.2016 fand in der Malzfabrik Grevesmühlen die Präsentation der Online-Mediathek "stream2school" statt. 42 Lehrer und Lehrerinnen, in Vertretung für 35 Schulen, waren auf Einladung des Kreismedienzentrums (KMZ) nach Grevesmühlen gekommen und verfolgten die Präsentation mit großem Interesse.

Mit der Online-Mediathek wird den Pädagogen nun die Möglichkeit gegeben, unterrichtsbegleitende Audios und Videos per Stream oder Download zu nutzen. Dies ermöglicht eine flächendeckende Mediendistribution für alle Schulen des Landkreises.

Momentan sind ca. 18.000 Medien in der Mediathek verfügbar, die über die Anbieter des Schulfernsehens zur Verfügung gestellt werden. Noch in diesem Jahr werden ausgewählte aktuelle Medien des KMZ in den Bestand der Mediathek aufgenommen. Beim Erwerb der Schulmedien als Onlinelizenz wird auch ein Datenträger mitgeliefert, sodass nach wie vor die Ausleihe des physischen Mediums möglich ist.

Das KMZ nutzte die Gelegenheit, um im Anschluss an die Präsentation weitere Projekte vorzustellen, die die Schulen gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen des KMZ durchführen können. So z. B. ein iPad-Projekt, bei dem die Schüler mithilfe einer leicht zu bedienenden App ein eigenes Comic zu dem Buch "Tommy Mütze" erstellen, welches sie im Vorfeld in der Klasse gelesen haben.

Vorgestellt wurde auch der "Luther Koffer", welcher eine Reihe von Unterrichtsmaterialien zum Thema "Auf gut Teutsch – Luther und die deutsche Sprache" enthält. Dieses Medium kann sowohl im Unterricht als auch in Projekten seinen Einsatz finden.

Wer Interesse an der Online-Mediathek oder den verschiedenen Projekten des KMZ NWM hat, kann sich unter Tel. 03881/710350 oder per Mail info@kmz-nwm.de direkt an das Kreismedienzentrum Nordwestmecklenburg wenden.

Zurück