Die Fachoberschule - eine gute Idee

Am Berufsschulzentrum Nord

 Die Fachoberschule (FOS)  in den Fachrichtungen Wirtschaft oder Metalltechnik   gehört zum festen Bildungsangebot der Berufsschule im Raum Nordwestmecklenburg. 

Zur Information:

Zugang zu diesem Bildungsgang haben Jugendliche, die nach der mittleren Reife eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen können. Am Ende dieses einjährigen Bildungsganges in Vollzeitunterricht steht der Erwerb der Fachhochschulreife. Absolventen haben das Recht, an Fachhochschulen zu studieren. Bafög kann beantragt werden.

Zur Bewerbung:

Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 28. Februar 2018 zu senden an die

Berufliche Schule des Landkreises Nordwestmecklenburg – Berufsschulzentrum Nord – Dienstgebäude Mozartstraße 54

23968 Wismar

Detaillierte Informationen auch unter Telefon 03841 63130.

 

© Doerte Suhling E-Mail

Zurück