Außerbetriebsetzung

Außerbetriebsetzung eines Fahrzeuges bei uns vor Ort

Für die Außerbetriebsetzung direkt bei uns benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I
  • amtliche Kennzeichen
  • bei Diebstahl der Kennzeichen die Bescheinigung über die Erstattung einer Strafanzeige

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail oder per Fax zur Verfügung.

Zurück
ANSPRECHPARTNER
Mitarbeiter
Frau Beutin
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hofmüller
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hofmann
Sachbearbeiterin Kfz.-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hoppe
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Kasprowski
Sachbearbeiterin Kfz.-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Kula
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Keisler
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Steffen
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Schenk
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Besucheranschrift

Öffnungszeiten