Carlow

Ersterwähnungen:

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung 
                  des Ortes Carlow (Karlowe)

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung 
                  des Ortes Klocksdorf
                  [Klokestorp)

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung
                  des Ortes Pogez  (Pogatse)

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung des Ortes Samkow (Samekow)

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung des Ortes Stove (Stove)

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung des Ortes Neschow (Nescowe)

1230-1234   urkundliche Ersterwähnung des Ortes Klein Molzahn (Multsan)

1364           24. Januar urkundliche Ersterwähnung des Ortes Kuhlrade

geschichtliche Eckpunkte:

1950           01.07.1950 Zusammenlegung der Gemeinden Carlow, 
                  Klocksdorf (ohne die Ortschaft Röggelin) und Samkow
                  zur Gemeinde Carlow

1950           01.07.1950 Zusammenlegung der Gemeinden Stove und 
                  Kuhlrade zur Gemeinde Stove

1950           01.07.1950 Zusammenlegung der Gemeinden Groß Molzahn,
                  Klein Molzahn und Lankow zur Gemeinde Groß Molzahn 

1950           01.07.1950 Zusammenlegung der Gemeinden Neschow und
                  Raddingsdorf zur Gemeinde Neschow

1957           01.01.1957 Zusammenlegung der Gemeinden Pogez und
                  Carlow zur Gemeinde Carlow

1960           01.01.1960 Zusammenlegung der Gemeinden Neschow und
                  Stove zur Gemeinde Stove

Zurück