Grieben

Ersterwähnungen:

26.12.1237   Die urkundliche Ersterwähnung des Ortes Grieben

08.04.1293   Die urkundliche Ersterwähnung des Ortes Zehmen

geschichtliche Eckpunkte:

1341            Fürst Albrecht verkauft Grieben an die Gebrüder von Bülow

1870            Eine Zwangsfeuerwehr wird aufgestellt und ein Gerätehaus gebaut

27.01.1927   Im Gasthaus "Zur Sonne" wird die FFw Grieben gegründet

01.07.1950   Zur Gemeinde Grieben schließen sich zusammen die Gemeinde
                   Grieben, die Ortsteile Lübsee und Zehmen aus der Gemeinde
                   Cordshagen sowie der Ortsteil Menzenberg aus der Gemeinde
                   Dorf Menzendorf

01.08.1965   Die Umgemeindung des Ortsteiles Lübsee von der Gemeinde
                   Grieben in die Gemeinde Menzendorf

26.03.1994   Die Gemeinde Grieben wird in das Amt Schönberg-Land mit Sitz
                   in Schönberg überführt

Zurück