Halterwechsel innerhalb des Landkreises

Bei einem Wechsel des Fahrzeughalters erfolgt eine Umschreibung bei der KFZ-Zulassungsstelle. Wenn der "alte" und der "neue" Fahrzeughalter im Landkreis Nordwestmecklenburg wohnen, benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Fahrzeugbrief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil II
  • Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)
  • Personalausweis oder Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung
  • gültiger HU- und AU-Bericht
  • SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der KFZ-Steuer
  • eventuell Handelsregisterauszug, Gewerbeanmeldung, Vollmacht
  • die auswärtigen Kennzeichen,  welche durch Mitnahme der Kennzeichen bei Wohnsitzwechsel des „alten Fahrzeughalters“ in den Landkreis weitergeführt wurden.

Sollten Sie Fragen zum Thema "Halterwechsel" haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail oder auch per Fax zur Verfügung.

Symbol Beschreibung Größe
Vollmacht zur Vorlage bei der Zulassungsbehörde
15 KB
Hinweise des Hauptzollamtes Stralsund zur Kraftfahrzeugsteuer
0.3 MB
SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer
0.1 MB

Zurück
ANSPRECHPARTNER
Mitarbeiter
Frau Beutin
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hofmüller
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hofmann
Sachbearbeiterin Kfz.-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hoppe
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Kula
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Kasprowski
Sachbearbeiterin Kfz.-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Keisler
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Steffen
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Schenk
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Besucheranschrift

Öffnungszeiten