• Impfungen

    Die Impfsprechstunde in Wismar findet aktuell nur nach telefonischer Anmeldung ausschließlich bei gesunden Personen und nur für Impfungen gegen:

    • Influenza / Grippe
    • Pneumokokken (für Menschen ab 70 Jahre, Menschen mit Immunerkrankungen und / oder schweren chronischen Atemwegserkrankungen)
    • Masern-Mumps-Röteln (MMR-Impfung)
    • arbeitsmedizinische begründete Impfungen
    • dringliche Vervollständigung von Impfserien

    statt.

    Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich an Frau Radtke oder Frau Schwan.

    Zu den Impfterminen werden der Impfausweis und die Krankenkassenkarte benötigt.

     

Ansprechpartner
Mitarbeiter
Frau Schirmann
Sachgebietsleiterin/Fachärztin für Psychiatrie
Mitarbeiter
Frau Radtke
HIV-Blutentnahme
Mitarbeiter
Frau Schwan
Arzthelferin
FACHDIENST ÖFFENTLICHER GESUNDHEITSDIENST HAUSANSCHRIFT