C. IV.1.1.1.e. - Besonderheiten Wasserkraft

Ein kommunales Engagement bei der Nutzung von Wasserkraft setzt entsprechende Gewässer voraus, die über eine ausreichende Fließgeschwindigkeit verfügen.(407) Darüber hinaus sind auch hier verkehrs-, gewässer-,  umweltrechtliche und andere  Faktoren relevant.

407. Vgl. AEE, Erneuerbare-Energien-Projekte in Kommunen, S. 18, 19.

Zurück