Wiederzulassung eines abgemeldeten Fahrzeugs

Für die Wiederzulassung eines abgmeldeten Fahrzeuges benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Fahrzeugbrief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil II
  • Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)
  • Personalausweis oder Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung
  • gültiger HU- und AU-Bericht
  • SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der KFZ-Steuer
  • eventuell Handelsregisterauszug, Gewerbeanmeldung, Vollmacht bei Zulassung über Dritte


Wenn Sie Fragen zum Thema "Wiederzulassung eines abgemeldeten Fahrzeugs" haben, rufen Sie uns einfach an oder schicken uns eine E-Mail.

 

Zurück
ANSPRECHPARTNER
Mitarbeiter
Frau Beutin
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hofmüller
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hofmann
Sachbearbeiterin Kfz.-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Hoppe
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Kasprowski
Sachbearbeiterin Kfz.-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Kula
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Keisler
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Steffen
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Mitarbeiter
Frau Schenk
Sachbearbeiterin Kfz-Zulassung
Besucheranschrift

Öffnungszeiten