notruf © Pexels

Vorsorge im Katastrophenfall

Informationen des Landkreises zu vorbereitenden Maßnahmen des Bevölkerungsschutzes

Bei dringenden Notfällen wählen Sie bitte die europaweite Rufnummer 112!

Kurze Einleitung

Die Corona-Pandemie hat vielen Menschen ins Bewusstsein gerufen: Notfallvorsorge geht uns alle an. Katastrophen wie Unwetter, Überschwemmungen oder Stromausfälle machen deutlich, dass wir auch in einem sicheren Land wie Deutschland nicht vor Katastrophen gefeit sind. In solchen Situationen ist es gut zu wissen, was zu tun ist. Denn Krisen und Katastrophen können uns jederzeit auf die Probe stellen – und nicht immer können die Rettungskräfte sofort zur Stelle sein. Deshalb kommt es darauf an, dass jede und jeder Einzelne sich selbst und anderen helfen kann.

Doch wie schütze ich mich und meine Mitmenschen bei Sturm oder Hochwasser? Wie verhalte ich mich, wenn auf einmal alles dunkel wird? Und welche Vorräte sollte ich für eine Krise immer in meinem Vorrat haben? Auf dieser Seite finden Sie wichtige Empfehlungen und Checklisten für Ihre persönliche Notfallvorsorge – von Dokumentenmappe bis Lebensmittelvorrat. Seien Sie vorbereitet, um sicher durch Krisen oder Katastrophen zu kommen!

Auf dieser Seite möchte der Landkreis Nordwestmecklenburg einen Überblick geben.

Wir empfehlen Ihnen ebenfalls die Nutzung der NINA-Warn-App und das Abspeichern wichtiger Rufnummern für den Notfall!

 

Notfallvorsorge Checkliste

bild checkliste © Pexels

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe stellt einen Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen bereit.

ZUR CHECKLISTE (PDF)

 

Für den Notfall vorsorgen

regenflut © Pexels

Das staatliche Hilfeleistungssystem bietet bei Naturkatastrophen, Stromausfällen oder in der Corona-Pandemie Unterstützung. 

Wie Sie sich privat für einen Notfall vorbereiten und vorsorgen können, erfahren Sie hier.

FÜR ALLE FÄLLE VORBEREITET SEIN

Derzeit häufige Fragen

gasversorgung © Pexels

Aktuell fragen sich Bürgerinnen und Bürger verstärkt, ob die Gasversorgung in Deutschland gesichert ist.

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gibt hierzu einen Überblick.

ZU DEN FRAGEN UND ANTWORTEN



 

Medien

Beschreibung Download
Ratgeber Notfallvorsorge
©www.bbk.bund.de
0.89 MB
Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen
©www.bbk.bund.de
7.54 MB
Zurück Nach oben Drucken Hilfe