Aktuelle Meldungen

Hausgeflügel-Sperrbezirk in und bei Neukloster aufgehoben

Landesweite Stallpflicht gilt weiterhin

21.12.2016

Aufgrund des Ausbruches der Geflügelpest in einem Hausgeflügelbestand bei Neukloster wurden am 30. November 2016 dort ein Hausgeflügel-Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet eingerichtet. 

Bei den durchgeführten Kontrollen im Sperrbezirk wurden keine weiteren Verdachtsfälle festgestellt. Die Maßregeln für den Sperrbezirk werden ab 22. Dezember 2016 aufgehoben. Die Orte innerhalb des bisherigen Sperrbezirkes gehören somit zum bestehenden Beobachtungsgebiet, das aller Vorrausicht nach am 31. Dezember 2016 aufgehoben wird. 

Davon unabhängig gelten weiterhin die Biosicherheitsmaßnahmen, die landesweite Aufstallungspflicht und die aufgrund von H5N8 Nachweisen bei Wildvögeln eingerichteten hiesigen Beobachtungsgebiete (Allgemeinverfügung Nr. 8).

 

Symbol Beschreibung Größe
Tierseuchenbehördliche Allgemeinverfügung Nr. 11 zur Bekämpfung der Geflügelpest
Amtliche Bekanntmachung des Landkreises Nordwestmecklenburg
14 KB

© Doerte Suhling E-Mail

Zurück