Grundstücksmarkt

Die mit dem Grundstücksmarkt zusammenhängenden Aufgaben werden durch den Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Nordwestmecklenburg wahrgenommen. Insbesondere soll auf der Basis von Marktbeobachtungen eine umfassende und für den Grundstücksmarkt unverzichtbare Markttransparenz abgebildet werden. Diese Markttransparenz wird durch aus der Kaufpreissammlung abgeleitete Bodenrichtwerte und im jährlich erstellten Grundstücksmarktbericht geschaffen. In seinem Zuständigkeitsbereich erstellt der Gutachterausschuss Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Rechten an diesen.

Zur Vorbereitung und Durchführung seiner Aufgaben bedient sich der Gutachterausschuss einer Geschäftsstelle. 

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Nordwestmecklenburg ist ein selbständiges, unabhängiges, im Rahmen seiner Tätigkeit an keine Weisung gebundenes, marktkundiges Sachverständigengremium. Den Vorsitz führt der Fachdienstleiter Kataster und Vermessung.

Zurück Nach oben Drucken Hilfe