Kreistag

Tagungsort des Kreistages: die Malzfabrik Grevesmühlen [(c): LK NWM]
Tagungsort des Kreistages: die Malzfabrik Grevesmühlen [(c): LK NWM]

Der Kreistag ist die gewählte Vertretung der Bürgerinnen und Bürger und das oberste Willensbildungs- und Beschlussorgan des Landkreises Nordwestmecklenburg. Er ist im eigenen Wirkungskreis des Landkreises für alle wichtigen Angelegenheiten und zur Kontrolle der Verwaltung zuständig. Zum eigenen Wirkungskreis gehören die Aufgaben, die dem Landkreis als örtliche Pflichtaufgabe (z. B. in der Jugend- und in der Sozialhilfe sowie bei der Abfallwirtschaft und beim ÖPNV) oder als freiwillige Aufgabe (z. B. beim Kreisagrarmuseum oder der Kreismusikschule) obliegen.

Der Kreistag Nordwestmecklenburg für die Wahlperiode 2014 - 2019 wurde am 25. Mai 2014 gewählt. Endgültiges Ergebnis der Kreistagswahl 

Der Kreistag tagt im Wechsel im Zeughaus in der Kreisstadt Wismar und am Verwaltungsstandort in Grevesmühlen. 

Die Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich. Ort, Zeit und Tagesordnung der Kreistagssitzungen werden auf der Homepage des Landkreises bekannt gemacht, an den Bekanntmachungstafeln der Kreisverwaltung in Wismar und Grevesmühlen ausgehängt und sind im Bürgerinformationssystem einsehbar. Die Öffentlichkeit kann nur ausgeschlossen werden, wenn überwiegende Belange des öffentlichen Wohls oder berechtigte Interessen Einzelner dies erfordern.

Einwohner des Landkreises, die das 14. Lebensjahr vollendet haben sowie natürliche und juristische Personen und Personenvereinigungen, die im Landkreis Grundstücke besitzen oder nutzen oder ein Gewerbe betreiben, können zu Beginn jeder Kreistagssitzung im Rahmen der Einwohnerfragestunde zu Angelegenheiten des Landkreises Anfragen an den Kreistag oder die Landrätin richten bzw. Vorschläge und Anregungen unterbreiten.

Ort, Zeit und Tagesordnung der Kreistagssitzungen werden auf der Homepage des Landkreises, auf den Bekanntmachungstafeln der Kreisverwaltung in Wismar und Grevesmühlen bekannt gemacht und sind rechtzeitig im Bürgerinformationssystem einsehbar.

Grundlagen für die Arbeit des Kreistages:

Ansprechpartner
Mitarbeiter
Frau Bohne
SB Kreistagsangelegenheiten
Mitarbeiter
Frau Martens
Sachbearbeiterin Haushalt/Gremien

Bürgerinformations-system

Gremien und Mandatsträger des Kreistags
Sitzungskalender
Vorlagen und Beschlüsse
Recherchefunktion

Zum Bürgerinformationssystem

Ratsinformationssystem

Geschlossener Bereich nur für Mitglieder des Kreistages und dessen Ausschüsse!

Zum Ratsinformationssystem