Katastrophenschutz in Nordwestmecklenburg

Retten, Löschen, Helfen, Betreuen, Versorgen und medizinische Hilfe müssen koordiniert ineinander greifen, um Unglücksfälle größeren Ausmaßes bewältigen zu können.

Zu diesem Zweck sind im Landkreis Nordwestmecklenburg Katastrophenschutzeinheiten gebildet worden, deren technische  und personelle Ausstattung sowie die Aufgaben beschrieben wurden.

Zu den weiteren Katastrophenschutzeinheiten:

ANSPRECHPARTNER
Mitarbeiter
Herr Boddien
SB Katastrophenschutz
Mitarbeiter
Herr Kobel
SB Katastrophenschutz